Recyclingpapierquote

Hochschulen erreichen eine deutliche Steigerung der Recyclingpapierquote

Im zweiten Jahr des Hochschulwettbewerbs dokumentiert der Papieratlas eine besonders erfreuliche Entwicklung: Die durchschnittliche Recyclingpapierquote der teilnehmenden Hochschulen ist von 57,65 Prozent in 2016 auf 65,84 Prozent in 2017 gestiegen. Diese beachtliche Steigerung belegt eindrucksvoll, dass sich immer mehr Hochschulen für eine nachhaltige Papierbeschaffung engagieren. Etwa jede fünfte Hochschule setzt in der Verwaltung bereits ausschließlich Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ein. Einen Recyclingpapieranteil von mehr als 50 Prozent erreichen bereits 27 Hochschulen.

PA2017_Hochschulen_EntwicklungRC-Quote

Die teilnehmenden Hochschulen haben im Jahr 2016 in allen Einsatzbereichen insgesamt 428.715.776 DIN A4-Blatt oder 2.143,58 Tonnen Büropapier eingesetzt. Der Gesamtpapierverbrauch teilt sich wie folgt in Recyclingpapier mit dem Blauen Engel und Papier ohne Blauen Engel auf:

PA2017_Hochschulen_Gesamtpapierverbrauch