Recyclingpapierfreundlichste_Hochschule

Recyclingpapierfreundlichste Hochschule

Die Universität Osnabrück ist die „Recyclingpapierfreundlichste Hochschule“ 2017. Mit einer Recyclingpapierquote von 100 Prozent in der Verwaltung und 17 Sonderpunkten belegt die Universität den ersten Platz in der Auswertung.

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen erreicht mit 100 Prozent und 16 Sonderpunkten den zweiten Platz. Auch die Hochschule Rhein-Waal setzt in der Verwaltung ausschließlich Blauer-Engel-Papier ein und belegt mit 13 Sonderpunkten den dritten Platz.

Auf den Plätzen vier bis sieben folgen mit einer Recyclingpapierquote von ebenfalls 100 Prozent in der Verwaltung die Hochschule Osnabrück, die Universität Vechta, die Fachhochschule Südwestfalen und die Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Die Plätze acht bis zehn belegen die Philipps-Universität Marburg mit 99,25 Prozent, die Goethe-Universität Frankfurt am Main mit 98,58 Prozent und die Hochschule RheinMain mit 98,19 Prozent Recyclingpapier.

PA2017_Hochschulen_RC_TOP10